Termine September 2022


22.09.2022

19.00 - 22.00 Uhr

Veranstaltungsnummer

22-AK10-02/2197

 

Excel - Einführung

Texte, Zahlen und Formeln in Excel eingeben und anwenden.

 

Online - Seminar.

Excel

0,00 €

  • leider ausgebucht

Programm

Haushaltsplanung und Kostenkalkulation ist mit Excel leichter als Sie denken.

In diesem Online-Seminar lernen Sie mit Hilfe der EDV-Referentin Beate Fuhrich die Grundbegriffe in Excel kennen und an-zuwenden.

Texte, Zahlen, Formeln und Funktionen werden im Kurs angesprochen, damit Sie eine Haushaltsplanung und Berechnung über-sichtlich gestalten können.



22.09.2022

17.00 - 20:00 Uhr

 

Veranstaltungsnummer

22-AK03-10/2214

Der Bezirksverein Nidda lädt ein

Workshop - Ernährung in der Pflege - Wertvoll zu wissen

digitale Veranstaltung des Bezirksvereins Nidda

0,00 €

  • freie Plätze verfügbar

Programm

Im Fokus: Essen und Trinken bei Kau- und Schluckstörungen

 

Ein guter Ernährungszustand ist von großer Bedeutung, besonders im Alter und bei Pflegebedürftigkeit.

In diesem digitalen Workshop erfahren Sie fundiertes Hintergrundwissen rund um Kau- und Schluckstörungen und wie mit der richtigen Lebensmittelauswahl, entsprechenden Zube-reitungen und Darreichungsformen Pflege-bedürftigen die Nahrungsaufnahme erleichtert und Freude am Essen erhalten werden kann.

 

In Zusammenarbeit mit der Sektion Hessen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.



20.09.2022

10.00 - 16.15 Uhr

Veranstaltungsnummer

22-AK07-01/2184

 

Besuch des Hessischen Landtags

inkl. Gespräch mit frauenpolitischen Sprecherinnen

 

Exkursion

Besuch des hessischen Landtags

0,00 €

  • leider ausgebucht

Programm

Kommen Sie mit in den hessischen Landtag nach Wiesbaden.

Sie treffen die Landtagspräsidentin Astrid Wallmann und erhalten eine Führung durch das Landtagsgebäude. Sie nehmen auf der Besuchergalerie an der Plenarsitzung  teil.

 

In einer Austauschrunde mit den frauenpolitischen Sprecherinnen haben Sie die einmalige Gelegenheit Ihre persönlichen Themen den Parlamentarier:innen vorzutragen. Gerne können Sie uns diese vorab zu kommen lassen.

 

Treffpunkt ist vor Ort.

Für eine Mittagsverpflegung ist gesorgt.



20.09.2022

19.00 - 22.00 Uhr

Veranstaltungsnummer

22-AK10-02/2183

 

E-Mail Nutzung - Einführung

E-Mails schnell und einfach organisieren.

 

Online-Seminar

0,00 €

  • leider ausgebucht

Programm

Unter der Anleitung von EDV-Referentin Beate Fuhrich lernen Sie, wie Sie mit gängigen Email-Programmen, Emails schnell und einfach organisieren.

Egal, ob Sie eine Emailadresse in web.de, freenet.de, gmx.de oder gmail.com nutzen, in allen Programmen können Sie auch schnell und einfach Adressen übernehmen, Empfänger-listen anlegen und vieles mehr.



17.09.2022

ab 15.00  - 16.30 Uhr

Veranstaltungsnummer

22-AK05-01

 

Frauen.Land.Hessen

Onlinevortrag

mit sich

anschließender
Diskussionsrunde

0,00 €

  • leider ausgebucht

Frauenrechte - Zeitreise ins 20. Jahrhundert

Sie sind eingeladen zu einer Zeitreise mit starken hessischen Persönlichkeiten zu den Rechten der Frauen im 20. Jahrhundert. Frauenrechte im Spiegel gesellschaftlicher Normen und Konventionen und Bürgerlichem Gesetzbuch (BGB), aufgezeigt anhand der Biografien von Julie Haereus, Elisabeth Selbert und Vera von Trott.

 

Die Referentin Dr. Frauke Geyken ist Historikerin und Publizistin und forscht als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Georg-August-Universität in Göttingen.

 

Nähere Informationen hier.

Die Reihe Frauen.Land.Hessen findet in Kooperation mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung statt.



15.09.2022

10.00 - 14.00 Uhr

Veranstaltungsnummer

22-FB06-07/2186

 

Von Bäumen in der Landwirtschaft: Agroforst

Agroforstsysteme, Kulturartenvielfalt & Co live erleben

 

Exkursion auf dem Hof Werragut

 

25,00 €

Exkursion

Teil der Reihe "Resilienz in der Landwirtschaft. Zukunft denken. Zukunft gestalten."

 

Julius Nennewitz, Hof Werragut, und Janos Wack, TRIEBWERK - Regenerative Land- und Agroforstwirtschaft, zeigen uns auf dem Hof Werragut in Eschwege die Welt der Agroforstwirtschaft.

 

Darüber hinaus erfahren Sie Vielfältiges über den Anbau besonderer Kulturarten (Hanf und Buchweizen), über soziale Landwirtschaft, innovative Projekte und vieles mehr.

Bei einem Rundgang und Scheunentalk erwarten Sie spannende Einblicke, interessante Erkenntnisse und wertvolle Erfahrungen aus erster Hand.

 

Treffpunkt ist vor Ort.

 

ANGEBOT: Kommt zusammen!

1 Person     - 25 Euro

2 Personen - 30 Euro

4 Personen - 40 Euro

inkl. Mittagssnack.



06.09.2022

19.00 - 22.00 Uhr

Veranstaltungsnummer

22-AK10-05/2170

 

Zoom kennenlernen

Souverän an Videokonferenzen teilnehmen.

 

Online - Seminar

Zoom kennenlernen

0,00 €

  • leider ausgebucht

Programm

Unter der Anleitung der EDV-Referentin Beate Fuhrich lernen Sie die grundlegenden Funktionen des Videoprogramms Zoom kennen und erlernen den Umgang damit, so dass Sie souverän an Videokonferenzen teilnehmen können.

 

Sie benötigen:

einen Computer oder Laptop mit Lautsprechern und Mikrofon, nach Möglichkeit mit (integrierter) Kamera, einen Internetzugang und eine Emailadresse.



04.09.2022

 

14.00 bis 16.00 Uhr

 

Familie Aktiv

Gemeinsam aktiv an der frischen Luft in Leun-Tiefenbach im "Wackenbachstadion". 

 

Bevor wir sportlich aktiv werden, findet am Montag den 29. August um 18:00 Uhr eine Theorieeinheit aus der Reihe „Familie Aktiv“ zum Thema Bewegung und Gesundheit mit Herrn Dr. Daniel Niederer, von der Goethe-Universität Frankfurt, via Zoom statt.  Gerne können Sie auch zur gemeinsam Zoom-Veranstaltung in die Turn- und Mehrzweckhalle kommen.

 

Alternativ direkt auf den Link klicken um digital dabei zu sein

https://uni-frankfurt.zoom.us/j/64969206442?pwd=M0MzVFpLUDkyRUMzNTV3ZGI3eUtCdz09

Meeting-ID: 649 6920 6442

Kenncode: 322060

 

Präsenztermin

An der frischen Luft wollen wir gemeinsam sportlich aktiv sein, am liebsten mit der ganzen Familie! 

Die Praxiseinheit beinhaltet einen übungsbasierten Teil sowie eine Einführung und Einheit im Nordic Walking. Alle Nordic Walking Profis können also gern eigene Stöcke mitbringen!

Für sportbegeisterte Kinder wird ein gesondertes Programm angeboten. Dies ist für alle Kinder ab 5 Jahren offen. 

 

Auf folgendem Flyer erhalten Sie noch weitere Informationen zum Präsenztermin Familie aktiv.

 

Gerne können Sie Ihre Anmeldung auch direkt an Helga Interthal senden helga.interthal@t-online.de



03.09.2022

10.00 Uhr - 14.00 Uhr

 

im Landfrauenraum der Beuerbacher Landfrauen
in 65510 Hünstetten-Beuerbach

Ernährung in der Pflege

Wertvoll zu wissen

 

Workshop

Anmeldung bei

Bezirkslandfrauenverein Untertaunus

Ursula Halfpap

landfrauen-bezirk-untertaunus@t-online.de

06126-958490   oder    0160-94738510

 

Anmeldungen sind bis zum 01.09.2022 möglich.

 

Mitglieder: 10€, Nicht-Mitglieder: 15€

inkl. kleinem Mittagsimbiss & Getränk

 

Landfrauen, Interessierte, Menschen, die Angehörge pflegen sind herzlich eingeladen.

Programm

Im Fokus: Richtig Trinken - mehr als nur Durstlöschen.

 

Ein guter Ernährungszustand ist von großer Bedeutung, besonders im Alter und bei Pflegebedürftigkeit.

In diesem Workshop erfahren Sie fundiertes Hintergrundwissen rund um die Flüssig-keitsversorgung im Alter und erhalten viele Informationen und Anregungen, wie Sie diese bei Pflegebedürftigen optimieren können.

 

In Zusammenarbeit mit der Sektion Hessen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.



02.09.2022

16.00 - 20.00 Uhr

 

Ernährung in der Pflege

Wertvoll zu wissen

 

Digitaler Workshop via Zoom

 

Anmeldung bei

Bezirkslandfrauenverein Frankenberg

Gunhild Scholl

gunhild.scholl@gmx.de

0162 - 266 78 44

 

Anmeldungen sind bis zum 30.08.2022 möglich.

 

Landfrauen, Interessierte, Betroffene,  Menschen, die Angehörge pflegen sind herzlich eingeladen.

Programm

Im Fokus: Essen & Trinken bei Diabetes mellitus im Alter.

 

Ein guter Ernährungszustand ist von großer Bedeutung, besonders im Alter und bei Pflegebedürftigkeit.

In diesem digitalen Workshop erfahren Sie fundiertes Hintergrundwissen rund um Diabetes mellitus und erhalten viele Informationen und Anregungen, wie mit einer optimierten Lebensmittelauswahl, Blutzucker-werte in den Normbereich gebracht und Folgeerkrankungen verhindert werden können.

 

In Zusammenarbeit mit der Sektion Hessen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.



01.09.2022

19.30 - 21.30 Uhr

Veranstaltungsnummer

22-FB06-06/2185

 

Resilienz in der Landwirtschaft

Zukunft denken. Zukunft gestalten.

 

Online-Veranstaltung mit Webtalk

0,00 €

Auftaktveranstaltung

Fortsetzung der Reihe "Resilienz in der Landwirtschaft. Zukunft denken. Zukunft gestalten."

 

Gemeinsam mit Dr. Maren Heincke, Agraringenieurin und Referentin des Zentrums für gesellschaftliche Verantwortung der EKHN, steigen wir erneut in das Thema Resilienz in der Landwirtschaft ein:

Was wird darunter verstanden? Warum ist diese von Bedeutung? Wie können sich land-wirtschaftliche Betriebe resilienter aufstellen? Welche Kriterien lassen sich ausmachen? Was hat sich seit unserem letzten Treffen im Januar 2022 getan? Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir nach.

 

Alle bisherigen Teilnehmer:innen und Neu-einsteiger:innen sind herzlich willkommen.



Impressum

Arbeitskreis Weiterbildung im

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

 

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Hildegard Schuster, Ursula Pöhlig,

Manuela Weidmann
(Adressen wie oben).

 

Vereinsregistereintrag

Amtsgericht Bad Homburg

unter der Registernummer 704

 

Inhaltlich Verantwortlich:

Carola Biaesch
Landesgeschäftsführerin

 

Konzept und Design: Julia Rohr

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

 

EMail:
info@Landfrauen-hessen.de

Internet:
www.landfrauen-hessen.de

 

Kontaktformular

Telefon:  0 61 72  /  7 70 73

Telefax:  0 61 72  /  7 70 75