Begegnen & austauschen

Landfrauen treffen Landfrauen am 8. Juni 2022 in Fulda

 

Zum fröhlichen Wiedersehen lädt der Landfrauenverband (LFV) Hessen alle hessischen Orts- und Bezirksvereinen und Landfrauengruppen ein – auf den Frauenberg in Fulda.

 

„Nach zwei Jahren ohne große Vereins- und Verbandsfeste – wie den Landfrauentag zum Hessentag – möchten wir wieder zusammenkommen, Gemeinschaft erlebbar machen und ein heiteres Wiedersehen feiern“, erklärt Hildegard Schuster, Präsidentin des LFV Hessen. „Ganz real und mit Landfrauen aus allen Teilen Hessens.“

 

Mit einem umfangreichen und vielfältigen digitalen Veranstaltungsangebot hielten die hessischen Landfrauen überregional über die letzten Wochen, Monaten und Jahre Kontakt zueinander, knüpften neue Kontakte und blieben zu aktuellen Themen stets im Gespräch. „Wir freuen uns daran anzuknüpfen und uns persönlich zu treffen“, so Schuster weiter. „So heißt es am 8. Juni: Landfrauen treffen Landfrauen auf dem Frauenberg.“

 

Nicht nur der Name des Veranstaltungsortes, auch das Ambiente könnte nicht passender sein: Über den Dächern Fuldas mit einem wunderschönen Ausblick bis in die Rhön und den Vogelsberg laden die Klosteranlage mit Klostergarten, Klosterkirche und Flora Klostercafé zum Entdecken und Verweilen ein. Ein Ort der Begegnung – von Menschen mit Herz für Menschen mit Herz. „Genau das Richtige für ein Landfrauen-Wiedersehen“, betont die LFV Hessen-Präsidentin.

 

Organisieren Sie einen Ausflug nach Fulda, in die Rhön oder Umgebung. Hier gibt es viel zu erleben und zu unternehmen“, motiviert LFV Hessen-Präsidentin Hildegard Schuster die hessischen Landfrauen. „Seien Sie gemeinsam unterwegs - sei es als Ortsverein, als Bezirksverein oder als individuelle Landfrauengruppe. Und planen Sie einen Stopp auf dem Frauenberg in Fulda ein“, so Schuster weiter. „Wir, der Landesvorstand und Vertreterinnen der Landesgeschäftsstelle, freuen uns, Sie willkommen zu heißen und alle miteinander ins Gespräch zu kommen!“

 

Vier Zeitfenster stehen zur Wahl – mit der Möglichkeit der Verpflegung im Klostercafé:

9. 30 Uhr bis 11.00 Uhr       11.30 Uhr bis 13.00 Uhr        13.30 Uhr bis 15.00 Uhr       15.30 Uhr bis 17.00 Uhr.

 


Ideen & Anregungen

für Unternehmungen in und um Fulda

 

Fulda und Umgebung bieten eine Fülle attraktiver Ausflugsziele:

 

 -  eine Führung um den Frauenberg,

 - verschiedene Themenführungen in Fulda,

 - der Besuch des Musicals „Robin Hood“ am Nachmittag,

 - Fahrt zur Wasserkuppe oder anderer Ziele in der Rhön,

 - und vieles mehr.

 

 Weitere Informationen erhalten Sie bei Tourismus Fulda unter www.tourismus-fulda.de/home

Impressum

Arbeitskreis Weiterbildung im

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

 

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Hildegard Schuster, Ursula Pöhlig,

Manuela Weidmann
(Adressen wie oben).

 

Vereinsregistereintrag

Amtsgericht Bad Homburg

unter der Registernummer 704

 

Inhaltlich Verantwortlich:

Carola Biaesch
Landesgeschäftsführerin

 

Konzept und Design: Julia Rohr

Landfrauenverband Hessen e.V.

Taunusstr. 151

61381 Friedrichsdorf

 

EMail:
info@Landfrauen-hessen.de

Internet:
www.landfrauen-hessen.de

 

Kontaktformular

Telefon:  0 61 72  /  7 70 73

Telefax:  0 61 72  /  7 70 75